top of page

Vortrag und Seminar mit Rainer Schnurre in Graz



Zur Kunst der «menschlichen Begegnung», durch «Sozialkunst-Gestaltung»

Vortrag 19. Jänner 2023


Die menschliche Begegnung kann schon im Lebens-Alltag ein praktisches Übungsfeld werden. Indem wir Wahrnehmen-Lernen können drei verschiedene Atmosphären und drei verschiedene Bereiche, die zugleich in jedem gesellschaftlichen «sozialen Organismus» zu unterscheiden sind. Daher kann schon in der menschlichen Begegnung die «soziale Dreigliederung» vor-geübt werden. Dieser praktische Selbstschulungs-Übungsweg wird in der «Sozialkunst- Gestaltung» beschrieben.


Ein erster Einblick in die «Künstlerische Biografie-Arbeit», am Beispiel des «künstlerischen Lesen-Lernens von Erlebnissen»

Seminar 20.--23. Jänner 2023


Jeder Mensch hat von früh bis spät Erlebnisse. - Aber wer nimmt sich die Zeit einmal zurück zu

fragen: Was ist überhaupt ein Erlebnis? Und was kann man aus den Erlebnissen, auch wenn sie

weit zurückliegen, heute noch lernen? - Ja, wir können sogar noch etwas für das zukünftige

Leben daraus schöpfen. - So wollen wir uns in diesem Einführungs-Seminar ein erstes zartes,

praktisches Gespür für diese Wahrheiten erarbeiten. - Und vielleicht gelingt es sogar in der

kurzen Zeit auch noch einen Bogen zu spannen von den einzelnen Erlebnissen zu der gewaltigen

Forschungsfrage: Was ist eigentlich eine menschliche Biografie?


Veranstaltungsort: Ziehrerstraße 30, 8041 Graz

Anmeldung unter office@bildungsinitiative.at oder 0664 649 359 7

www.bildungsinitiative.at

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page